Συνέδριο ΥΠΕΡΙΑ στην Αμοργό τον Οκτοβρίο 2015

[Translate to Greek:] Die Konferenz YPERIA auf Amorgos 21-26.10.2015

[Translate to Greek:] Die Konferenz YPERIA wird schon seit vielen Jahren im Hotel Aegialis auf der Insel Amorgos durchgeführt. Das Thema ist der nachhaltige Tourismus und natürlich die örtlichen Gegebenheiten auf der Kykladeninsel. Amorgos hat viel zu bieten. Die langgestreckte Insel hat einen bergigen, kargen Charakter, der von Wanderwegen durchzogen ist. Es gibt kleine Dörfer, schöne Klöster und antike Reste, die einen Aufenthalt interessant gestalten.

Das Ziel der Konferenz war, das Wissen über den nachhaltigen Tourismus zu bündeln und die Teilnehmer miteinander zu vernetzen, um Synergien freizusetzen. Nicht nur Amorgos hat es nötig, im Ausland bekannter zu werden. Man lebt fast ausschließlich vom Fremdenverkehr und da Griechenland seit Jahren in der Krise ist, leiden auch Inseln, wie Amorgos.

Wichtig ist, nicht nur auf Amorgos, dass man die Saison über den Sommer hinaus erweitern kann. Badeurlaub ist nur in den Monaten Juni bis Ende Oktober sinnvoll und danach sind die meisten Tourismusziele einsam. Wandern und andere nachhaltige Formen des Fremdenverkehrs können die Alternative sein und auch im Frühling und Winter Gäste anziehen.

Auch 2016 wird die YPERIA-Konferenz stattfinden. Mehr informationen finden Sie auf der Webseite des Veranstalters!